Archiv für November 2013

Spender gesucht!

nachfolgend ein Aufruf der FSI Psychologie:

Liebe Leute,

wir wenden uns mit einer Bitte an euch. Eine Freundin und Kommilitonin von uns ist an Blutkrebs erkrankt. Wie so oft bei dieser Krankheit ist auch für unsere Freundin die Übertragung gesunder Stammzellen die einzige Überlebenschance – bisher hat sich jedoch noch keine geeignete Spenderin oder Spender gefunden.

Deshalb veranstalten wir gemeinsam mit der DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei am 04. Dezember 2013 zwischen 10h und 16.30h vor der Mensa in der Silberlaube eine Registrierungsaktion. Die Registrierung dauert wenige Minuten und es wird lediglich mit einem Wattestäbchen ein Wangenabstrich gemacht. Anhand dieses Abstrichs kann überprüft werden, ob ihr als Spenderin oder Spender in Frage kommt. Sobald ihr registriert seid, kann euer Knochenmark nicht nur im Fall unserer Freundin sondern auch für andere Betroffene Leben retten – wenn ihr euch dann im Fall einer Übereinstimmung dafür entscheidet.
Unter dem folgenden Link findet ihr mehr Informationen zur Typisierung und zur Knochenmarkspende selbst:
http://www.dkms.de/de/service-hilfe/haeufige-fragen/allgemeine-fragen.html

Es wäre toll, wenn möglichst viele von euch an der Aktion teilnehmen und sich typisieren und registrieren lassen. Bitte leitet die Mail auch an andere weiter. Wir werden am kommenden Mittwoch, den 04. Dezember 2013 zwischen 10h und 16.30h vor der Mensa der FU in der Silberlaube zu finden sein.

Vielen Dank schonmal für das Lesen bis hierhin und hoffentlich für eure Unterstützung! Falls ihr Fragen habt, meldet euch gern unter caroline.meyer(ät)fu-berlin.de.

Einen lieben Gruß an euch,
Line & Marcel aus der Psychologie

PS: Für die Facebook-Affinen unter euch gibt es auch eine Facebook-Veranstaltung, zu der ihr gern einladen könnt:
https://www.facebook.com/events/627971813929529/?ref_dashboard_filter=upcoming

An alle Alpha-Kartenbesitzer_innen

Wer von Euch noch eine Alpha-Card besitzt, sollte diese bin zum 27. November* in der Philologischen Bibliothek abgeben.
Das System wird universitätsweit auf die Mensakarten umgestellt. Auch wenn Ihr kein Geld mehr drauf habt, so habt Ihr 3,50 € Pfand für die Karte hinterlegt.
Wer es bis dahin nicht schafft, muss seine Karte an den Hersteller per Post senden und bekommt nach einer Prüfung das Geld zurück.

Diese Meldung wurde allerdings auch sehr spät im „campus-leben“ vom 22.11.13 veröffentlicht, weshalb die Nachricht auch hier recht spät eintraf.
Nach dem Kopierkartendebakel hier am Institut nun auch so ein kurzfristiges und unnötiges Vorgehen an der gesamten Uni.

Mehr Details und alle Quellen findet Ihr hier: „F“UWatch

*Edit:
Nach Rücksprache mit den Angestellt_innen der Philologischen Bibliothek ist die Rücknahme der Karten auch bis Samstag, den 30.11.13, möglich.

Das nächste FSI-Teffen…

…findet morgen (also der 22.11.) um 17 Uhr im Seminarraum in der Altensteinstr. 15 statt!

Jede_r ist herzlichst eingeladen zuzuhören oder sich einzubringen. Jede Hilfe ist willkommen!

Vorträge zum Kolloquium „Archäologie und Zeitgeschichte“

Alle Vorträge finden im Hörsaal Schwendener Str. 1, jeweils 18:30 s.t. statt!

13. November 2013
Prof. Dr. Matthias Wemhoff (Direktor Museum f. Vor- und Frühgeschichte Berlin und
Honorarprofessor am Institut für Prähistorische Archäologie)
„Skulpturenfund im Bombenschutt“

20. November 2013
Dr. Thomas Kersting (Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege und
Archäologisches Museum)
„Lagerarchäologie“

4. Dezember 2013
Prof. Dr. Reinhard Bernbeck (Freie Universität Berlin, Institut für Vorderasiatische
Archäologie)
„Die Grabungen auf dem ehem. Flughafengelände Berlin-Tempelhof“

18. Dezember 2013
Dr. Heino Neumeyer (Redaktion, Museum für Vor- und Frühgeschichte Berlin)
„Weltkriegsarchäologie in Berlin“

15. Januar 2014
Dietmar Arnold (Berliner Unterwelten e.V.)
„Bunker in Berlin“

22. Januar 2014
PD Dr. Jörg Orschiedt (Freie Universität Berlin, Institut für Prähistorische Archäologie)
„Ausgrabung eines Lancasterbombers“

5. Februar 2014
Dr. Sabine Wolfram (Direktorin Staatliches Museum für Archäologie Chemnitz, Sachsen)
„Archäologie der Mauer“

12. Februar 2014
Dr. Ralf Blank (Fachdienstleiter Wissenschaft, Museen und Archive, FB Kultur, NRW)
„Bombenkrieg im Ruhrgebiet“

FSI Erstsemester – Exkursion

MuseumsreiterWie auch schon in den letzten Jahren wollen wir den Erstsemestern eine Möglichkeit geben ihr Kommilitonen & Kommilitoninnen kennen zu lernen. Deshalb haben wir eine Exkursion nach Halle (Saale) in das schöne archäologische Landesmuseum für Vorgeschichte geplant.
Die Exkursion findet am Samstag den 23.11.2013 statt und wir kommen am Abend auch wieder nach Berlin zurück.
Voraussichtlich betragen die Kosten 20 Euro (Museum, Führung, Fahrtkosten).
Auch unsere alteingesessenen „Erstis“ und alle die sich als Ersti ausgeben sind willkommen!
Bitte tragt Euch in die Liste im Vorraum der Bibliothek ein, damit wir euch die endgültigen Informationen mitteilen können.

Falls Ihr vorab bereits Fragen habt, nutzt die Kommentarfunktion oder schreibt uns eine Mail.